By Harke de Roos

ISBN-10: 3000357416

ISBN-13: 9783000357411

Das Buch taucht unvermittelt in die Mitte des Lebens Beethovens ein. Es erzählt von der Zusammenarbeit und vom nachfolgenden Konflikt zwischen dem ertaubenden Komponist und dem geschäftstüchtigen Mechaniker Johann Nepomuk Mälzel. Im Fokus steht Beethovens Stellung in der Gesellschaft der 1810er Jahre. Verehrung und Ausbeutung seines Genies halten sich sich die Waage, nicht nur in Wien, sondern auch in London. Dem Komponisten, dessen Urheberrechte mit Füßen getreten werden, entgleitet immer mehr die Kontrolle über seine Werke. Viele werden geraubt, die schönsten verkannt, manche verstümmelt und allesamt verhunzt. Die Erscheinung von Mälzels Metronom 1817 ergreift er als wilkommene Gelegenheit, verrätselte und somit stark kodierte Tempovorschriften zu veröffentlichen, wodurch jede korrekte Aufführung seiner Kompositionen von vornherein blockiert wird.
Die völlig gleichgültige Reaktion der Musikwelt bestätigt Beethoven in seiner Vermutung, dass das Metronom nicht den geringsten Einfluss haben wird auf die musikalischen Unsitten seiner Interpreten. Mälzels Metronom zeigt einen tiefen Riss zwischen Beethoven und den ausführenden Musikern auf, der auf einen größeren, womöglich gesellschaftlichen Konflikt hindeutet.
Zur Ermittlung dieses Konflikts wird die Lebensuhr des Komponisten im Buch zurückgedreht und fängt jetzt mit sensibilisiertem Wachsinn von vorne an. Dadurch sehen wir, dass die volle Anerkennung und gnadenlose Ausbeutung des musikalischen Genies zum festen Programm gehört und bereits in der frühen Kindheit angelegt wurde. Eine ebenso inspirierende wie störende Wirkung auf die Entwicklung Beethovens ging von Mozarts spektakulärer Laufbahn aus, die nicht nur bei den eigenen Eltern falsche Ambitionen weckte. Für die übermächtige, aber durch die Französische Revolution stark bedrängte Adelskaste, struggle der respektlose Untertan aus Salzburg schon seit 1786 zum character non grata geworden, doch auf dessen geniale Musik wollte niemand verzichten. Erst die Entdeckung des Genies Beethovens schuf die Voraussetzung, Mozart ins Jenseits zu befördern, ohne bleibenden Schaden für die Kulturnation Österreich anzurichten.
Nach Mozarts subalterner Hinrichtung wurde der junge Beethoven von Bonn nach Wien geholt mit dem unverhohlenen Auftrag, den unersetzlichen zu ersetzen, was once zu einem übermenschlichen Erwartungs- und Leistungsdruck führte. Als es Beethoven dazu noch klar wurde, dass seine Gönner Mozarts Tod verschuldet haben könnten, bekam er selbst Schuldgefühle, die den ersten Gehörsturz verursachten. Der ganze rigidity kulminierte in der Heiligenstädter Selbstmordkrise von Oktober 1802, die er wie durch ein Wunder überlebte und von der in der “Eroica” eindeutig die Rede ist, vorausgesetzt, sie erklingt in den originalen Tempi. Beethoven komponierte seine Dritte Symphonie einzig und allein als Ehrerweis für Wolfgang Amadeus Mozart, seinen “besseren Teil”, seine "buona parte". Die ursprüngliche Widmung an Napoleon conflict gedacht als Tarnung.
Zum zweiten Mal im Buch wird das Jahr 1817 erreicht und es folgt nun das letzte Lebensjahrzehnt, in dem Beethoven, wie der Atomphysiker Sacharow in Moskau, inzwischen zum unerschrockenen Gegner des totalitären Polizeistaates verwandelt warfare. Das unsichtbare Duel zwischen Metternich und seinem prominenten Kritiker wird zum Hauptthema vom letzten Teil des Buches, dessen Ausgang, wie bei Krimis üblich, in der Inhaltsbeschreibung nicht verraten werden darf.

Show description

Read or Download Der andere Beethoven: Das Rätselmetronom oder Die dunklen Tränen (German Edition) PDF

Best music books

Download e-book for kindle: The Gypsy Caravan: From Real Roma to Imaginary Gypsies in by David Malvinni

An impressive problem to the research of Roma (Gypsy) song is the litter of truth and fiction in choosing id. This e-book investigates "Gypsy track" as a marked and marketable unique substance, and as a website of lively cultural negotiation and appropriation among the genuine Roma and the idealized Gypsies of the Western mind's eye.

Download e-book for kindle: Sharpen your String Technique by Megan Westberg

You have discovered the ABCs of taking part in the violin, viola, cello, or bass. Now it is time to discover the remainder of the alphabet, extend your horizons, and convey your musicality. In 22 chapters via the grasp lecturers at teenager Strings and Strings magazines, this booklet may help you improve your uncomplicated talents, identify solid perform conduct, and grasp particular innovations and types.

Download e-book for kindle: Why We Play: A Guide to Finding the Right Piano by Ben Klinger

This new piano buyer's advisor specializes in matching the piano to the pianist. writer Ben Klinger attracts on his wide adventure as a piano-industry veteran pianist to indicate shoppers to the best pianos for his or her personalities and desires in Why We Play: A consultant to discovering the perfect Piano (ISBN 1475256574).

The Fray Songbook - download pdf or read online

(Piano/Vocal/Guitar Artist Songbook). The sophomore unlock from this Denver-based pop/rock band contains 10 songs that persist with up at the out of the ordinary luck in their debut tips on how to shop a lifestyles . Our piano/vocal/guitar songbook positive factors the hit "You stumbled on Me" and: Absolute * adequate for Now * Happiness * by no means Say by no means * Say whilst * Syndicate * Ungodly Hour * We construct Then We holiday * the place the tale Ends.

Extra resources for Der andere Beethoven: Das Rätselmetronom oder Die dunklen Tränen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der andere Beethoven: Das Rätselmetronom oder Die dunklen Tränen (German Edition) by Harke de Roos


by Edward
4.3

Download PDF by Harke de Roos: Der andere Beethoven: Das Rätselmetronom oder Die dunklen
Rated 4.22 of 5 – based on 25 votes