By Katharina Wilsdorf

ISBN-10: 3638928845

ISBN-13: 9783638928847

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, word: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Kommunikationswissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: 1. Geschichtlicher Rückblick auf die Wirkungsforschung

Schon zum Ende des 19. Jahrhunderts begann guy in der Sozialwissenschaft zu ergründen, welchen Einfluss die Presse auf Rezipienten, und somit auf die öffentliche Meinung hat. Max Weber strebte als Erster im Jahre 1910 eine „Soziologie des Zeitungswesens“ an. (Vgl. Schenk 1987, three) Er schlug vor, eine grundlegende Presseanalyse durchzuführen, die unter anderem auch fragt: „... ´was bewirkt denn eigentlich dieses auf den von uns zu untersuchenden Wegen geschaffene Produkt, welches die Zeitung darstellt?`“ (Schenk 1987, three) Seit dieser Zeit gab es eine Menge Leute, die versucht haben genau diese oder auch ähnliche Fragen zu beantworten. Harold D. Lasswell ist einer der Ersten, der auf diesem Gebiet praktisch tätig wurde, indem er 1927 die Propagandastudien veranlasste. 1948 erschien dann die berühmte Lasswell-Formel „Who says what during which channel to whom with what effect?“

Der eigentliche Motor der Wirkungsforschung ist der Glaube an die Erreichbarkeit gerichteter und prognostizierbarer Wirkungen auf Wissen, Einstellungen und Verhaltensweisen in Wirtschaft und Politik. (Vgl. Schenk 1987, five) guy glaubte zunächst an eine Allmacht der Medien, doch die Arbeiten von Paul F. Lazarsfeld und später dann Joseph Kapplers führten dazu, dies erheblich einzuschränken. Es ging sogar so weit, dass Kappler von einer „relativen Wirkungslosigkeit der Medien bei der Änderung bestehender Bedingungen: Die Medien würden bestehende Meinungen kaum verändern, sondern allenfalls verstärken.“ ausging. (Schenk 1987, 7) Heutzutage, zweifelt guy die Wirkungslosigkeit der Medien wieder stark an, Elizabeth Noelle-Neumann sprach in diesem Zusammenhang auch vom ´getarnten Elefanten`.

Show description

Read Online or Download Modelle zur Medienwirkung (German Edition) PDF

Best writing reference books

New PDF release: Public Journalism and Public Life: Why Telling the News Is

The unique version of Public Journalism and Public lifestyles, released in 1995, used to be the 1st accomplished argument in desire of public journalism. Designed to concentration the dialogue approximately public journalism either inside and outdoors the career, the booklet has finished its objective. within the resulting years, the controversy has persisted; dozens of newspapers and millions of newshounds were experimenting with the philosophy, whereas others nonetheless dispute its legitimacy.

The Playwright's Workbook by Jean-Claude van Italie PDF

(Applause Books). a chain of thirteen written workshops overlaying: clash and personality: the dominant photo: Tennessee Williams and Arthur Miller; Overheard voices: Ibsen and Shakespeare; The solo functionality piece: listening for tales; Terror and vulnerability: Ionesco; the purpose of absurdity: growing with out owning: Pinter and Beckett; and lots more and plenty extra.

Intercultural Alliances: Critical Transformation by Mary Jane Collier PDF

Intercultural Alliances, quantity 25 of The foreign and Intercultural communique Annual, displays the fight to realize our foreign groups and increase the ways that we speak and negotiate throughout cultures. conscientiously prepared and edited by way of Mary Jane Collier, this obtainable quantity defines intercultural alliances and demonstrates their capability via examples of powerful and useless alliances.

Download e-book for iPad: Geschichte und Definition von Flashmobs: Emotionen und by Yoko Hada

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, notice: 1,0, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit soll dazu dienen, das Phänomen Flashmob zu beleuchten, zu typologisieren und einen Ausblick über mögliche Zukunftsentwicklungen zu geben.

Additional info for Modelle zur Medienwirkung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Modelle zur Medienwirkung (German Edition) by Katharina Wilsdorf


by John
4.2

Download e-book for iPad: Modelle zur Medienwirkung (German Edition) by Katharina Wilsdorf
Rated 4.59 of 5 – based on 35 votes